Rezept im Juni


Wenn’s einfach mal schnell gehen muss und man nicht Stunden in der Küche stehen möchte eignet sich nichts besser als ein One-Pot-Pasta-Gericht. Diesen Monat zeigt Dir unsere Köchin Mimilicious eine cremige Variante mit Auberginen, Kokosmilch und Frühlingszwiebeln. Schnell, einfach und vegan lautet dabei das Motto. Lass Dich überraschen!




Für 2 Personen benötigst Du die folgenden Zutaten:

  • 1 Aubergine

  • 1 Zwiebel

  • 1 EL Tomatenmark

  • 100 ml Kokosmilch

  • 125 g Reisnudeln, trocken

  • Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

  • Frühlingszwiebeln

Und so geht’s:

1. Die Aubergine schneiden, salzen und beiseite legen.

2. Jetzt die Zwiebel schneiden und in Olivenöl anbraten. Sobald sie fertig sind, aus der Pfanne nehmen.

3. Das Salz von den Auberginen tupfen und sie in derselben Pfanne in Öl anbraten. Ich gebe immer noch etwas Wasser dazu damit sie nicht so ölig werden.

4. Wenn die Auberginen gar sind, die Zwiebeln, das Tomatenmark und die Kokosmilch hinzufügen und kurz umrühren.

5. Jetzt die Nudeln in die Mitte legen und mit Wasser aufgießen, sodass die Nudeln fast bedeckt sind.

6. Köcheln lassen bis die Nudeln fertig sind, mit Salz abschmecken und mit Frühlingszwiebeln servieren. Fertig!




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bereit für das nächste Level?

Dann hol Dir jetzt die Earenst App:

 

  1. Verpasse keine Tipps​

  2. Nimm Challenges an und sehe Deinen Impact

  3. Fordere Deine Freunde heraus

  4. Teste Dein Wissen mit kleinen Quizzes

Welcome_screen_version_2.png
GSA22_Gold_Winner.webp